Das Element Erde in der Astrologie, Stier, Jungfrau und Steinbock.

von Kiran
, Das Element Erde in der Astrologie, Stier, Jungfrau und Steinbock.

Der dritte Teil in der Serie "die vier Elemente, Wasser, Luft, Erde und Feuer in der Astrologie."

Zum Element Erde gehören die Tierkreiszeichen Stier, Jungfrau, Steinbock.

Ein Horoskop besteht aus verschiedenen Elementen, deshalb haben Menschen unterschiedliche Charaktereigenschaften, die auch sehr widersprüchlich sein können.
Die Eigenschaften der Elemente drücken sich in jedem Menschen unterschiedlich aus, daher ist das Gesamtbild eines Horoskops entscheidend.

Das Element Erde ist in engem Kontakt mit seinen Sinnen, der realen und materiellen Welt. Diese Menschen verlassen sich mehr auf Ihre Sinne als auf  Inspiration, Theorie oder Intuition der Mitmenschen. Sie verstehen die materielle Welt und haben dadurch mehr Geduld und Selbstdisziplin als die Anderen und wissen auch, wie wichtig diese Eigenschaften sind.

Sie verstehen die Bedeutung der Begriffe Lebensunterhalt, grundlegende Bedürfnisse und das Erreichen von Zielen.
Das Element Erde ist praktisch veranlagt, strebt nach materieller Sicherheit und irdischen Genüssen.

Die Erde hat die Ausdauer und Beharrlichkeit, für sich selbst zu sorgen und ist mitunter auch passiv und empfangend wie das Element Wasser. Diese Menschen behalten stets Ihre Ziele und Pläne im Blick. Sie sammeln Fakten und Erfahrungen, um Ihren Plan zu untermauern und mehr und mehr zum Spezialisten zu werden.

Sie sagen Ihre Meinung, wenn Ihre Unternehmungen und Pläne bedroht werden.
Sie sind effektive Menschen und kommunizieren auf eine direkte Art und Weise.

Das Element Erde arbeitet für die reale Entwicklung des Lebens, für den Fortbestand der Menschen, für den Aufbau und die Erhaltung des Körpers.
Alles was der Menschen zum Überleben und für seine Entwicklung braucht, liegt dem Element Erde am Herzen.

Erdbetonte Menschen sind meist vorsichtig, bedächtig, konventionell und ungewöhnlich zuverlässig.
Lebhafte und laute Menschen flößen Ihnen ein ungutes Gefühl ein. Sie mögen es nicht, wenn etwas uneffektiv, unehrlich und unnötig ist. Die Zeit kann besser genutzt werden.

Sie reagieren mit Reserviertheit auf die mentale Energie der Luft. Für die Erde schweben Luftzeichen in den Wolken und haben unreale und unpraktische Ideen.
Das Feuer ist der Erde zu stürmisch, zu schnell und zum Teil zu gewaltsam. Diesen Menschen kann man nicht trauen, heute so und nachher wieder ganz anders. Das Feuer kann der Erde dadurch die Konstanz nehmen.
Das Element Wasser ist wie die Erde auch vorsichtig und zurückhaltend. Wasser erfrischt und fördert die Produktivität der Erde, sie hält die Erde geschmeidig. Die Erde ist für das Wasser ein Behälter.

Die unterschiedlichen Fokussierungen der Erdzeichen

Das Element Erde ist eine formgebende und aufbauende Kraft. Die dazugehörigen Tierkreiszeichen stehen für:
Stier = tatsächlicher persönlicher Besitz, Werte, Talente und Körper
Jungfrau = Arbeitsplatz, Dienstleistung und Ernte
Steinbock = Einfluss in Regierungs- oder Wirtschaftsangelegenheiten, gesellschaftliches Ansehen und öffentliches Leben.

Ungleichgewicht im Element Erde:

Zuviel Erde und damit ein ausgeprägter Pragmatismus erstickt die Fantasie, zu sehr steht der Gedanke wie etwas sein sollte im Vordergrund, ein genauer Plan und die Verengung des Blickfelds führen zu einem Klammern an Routine und Ordnung.
Es führt auch zu einem völligen Unverständnis für abstrakte und theoretische Bereiche.

Mehr als die anderen Zeichen muss sich die Erde für das Unsichtbare und den Idealismus öffnen. Für Erdzeichen ist es gut, neben der rein praktischen, planungsorientierten und zielfokussierten Zeit, auch Raum für Entspannung und Spaß zu kreieren.

Hat man zu wenig Erde in seinem Horoskop, fällt es schwer einen natürlichen Kontakt zur physischen Welt und zu den Begrenzungen und Erfordernissen aufzubauen, um auf der materiellen Ebene zu überleben.

Diese Menschen können leichter über den Wolken schweben, da sie wenig Abhängigkeit zu Nahrung, Geld, etc. haben. Sie ignorieren die Notwendigkeit des Materiellen und möchten nicht „Erwachsen“ werden, bis Sie das Leben dazu zwingt, sich mit der materiellen Welt auseinandersetzen. Das kann sich durch Forderungen von Ämtern, Kündigungen und Schulden äußern.

Ein Mangel an Erde kann bedeuten, sich völlig fehl in dieser Welt zu fühlen und ein Mangel an Standfestigkeit und Verwurzelung zu spüren. Es ist schwer, eine befriedigende Lebensaufgabe zu finden. Diese Menschen suchen in der Welt der Imagination und Spiritualität, um materielle Begrenzungen zu überwinden.

Positiv betrachtet akzeptieren diese Menschen keine Beschränkungen, weder spirituell noch kreativ. Sie können großartige Denker, Kreative und Revolutionäre sein.

Ein Mangel an Erde kann auch dazu führen, dass man die körperlichen Bedürfnisse ignoriert, wie regelmäßig zu essen, sich zu bewegen oder auszuruhen.
Das drückt sich oft durch eine blasse Hautfarbe aus, die Lebensenergie durchströmt nicht den Körper.
Menschen mit einer starken Erdbetonung dagegen haben eine fettige Haut und eine gute Hautfarbe.

Unterstützung bei einem Mangel des Erdelements:
regelmäßige Zeitpläne fürs Essen
mäßig anstrengende Körperübungen und ausreichende Ruhezeiten
entspannte Spaziergänge und Aufenthalt in der Natur
körperliche Bedürfnisse akzeptieren
einen eigenen Garten
tägliche Routine und Struktur, die die körperlichen Bedürfnisse unterstützen und stärken.

Noch mehr zum Übergewicht im Element Erde

Dann hat man die Ruhe weg und es entsteht eine starke Vorstellung, wie das Leben zu sein hat.
Praktische Effektivität und materielle Belange werden überbetont.
Man verliert den Überblick über das große Ganze, die Übersicht über Handlungen und deren Konsequenzen. Es werden engstirnig Ziele und Pläne verfolgt, es sei denn man hat das Element Luft als Ausgleich.

Diese Menschen besitzen Stärke und Effektivität, deshalb brauchen Sie eine sinnvolle Arbeit, die entsprechende Anforderungen stellt.

Arbeit kann sie aber auch beherrschen. Das Selbstwertgefühl kann erschüttert werden, wenn dieser Teil in Ihrem Leben durch Entlassung oder Rente ins Wanken gerät. Sie können zu Zynikern und Skeptikern werden, weil Ideale oder Inspirationen in Ihrem Leben fehlen. Es gibt wenig, was eine wirkliche Bedeutung hat, außer das Einhalten von Regeln und Strukturen.

Negative Eigenschaften, die sich entwickeln können:
anspruchsvoll, melancholisch, habgierig, ängstlich, hortet Besitz, kontrolliert, Mangel an echtem Mitgefühl, Manipulation durch Geheimnisse, erzkonservativ, grob und vierschrötig.

Unterstützung bei einem Übergewicht
Falls diese Eigenschaften überhand nehmen, kann Urlaub, ein Situationswechsel, Witze, Umarmen, Lachen und völliges Herumalbern helfen. Der Spruch lautet in diesem Fall: Nimm dich selbst nicht so ernst und lass los, Du musst nicht alles alleine machen, auch andere Menschen können etwas. Vertraue und entspanne.
Perfektionismus ist anstrengend.

Vorlieben und Talente der Erde
Das Element Erde hat ein Bedürfnis nach Kontinuität und Stabilität. Diese Menschen lieben Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Ausdauer, Verantwortung und Ordnung.

Aufgabenfelder der Erde:
Das Schaffen klarer Strukturen
Planung, Kontrolle und Administrationsaufgaben
Finanzverwaltung und Handwerk
Tätigkeiten im Gesundheitssektor und der Bereich Dienstleistungen

Wenn man einem Erdzeichen eine Aufgabe überträgt, in der es um Planung, Struktur und Umsetzung geht, kann man sich auf Sie verlassen. Sie werden diese Aufgabe ohne großes Aufhebens, still und zuverlässig erledigen.

Teile diesen Artikel:     

Ähnliche Beiträge

, Das Element Erde in der Astrologie, Stier, Jungfrau und Steinbock.
Danke für Deine Anmeldung zum Newsletter. Du wirst in Kürze eine E-Mail mit einem Link erhalten um Deine Anmeldung noch zu bestätigen. Viel Spaß mit Pan's Liste!

Erhalte wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung




Bist Du bereits Mitglied auf Pansliste.de?

Erlaubnis zum Marketing *

  Wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung per E-Mail
  Ja ich habe die AGBs und Datenschutzrichtlinien gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass Panliste.de meine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten darf. Du kannst Deine Meinung jederzeit ändern, in dem Du auf den Abbestellen-Link im Newsletter klickst oder uns unter hallo@pansliste.de eine E-Mail schreibst. Wir behandeln Deine Daten mit größter Sorgfalt.


[8153]
[8153]