Der Weg zu meiner ureigenen Weiblickeit

von Andrea Roder
, Der Weg zu meiner ureigenen Weiblickeit, Pansliste, Pansliste

Erwachte Weiblichkeit, Frau Sein, Schwesternkreis, Frauenkongresse, weltweite Gebärmuttersegnungen sind nur ein paar Begrifflichkeiten, die aufzeigen was seit vielen Jahren  mehr und mehr auf der Erde am Aufblühen ist.

Ich möchte hier einmal an meinem eigenen Weg aufzeigen wie ich tiefer zu meiner ureigenen Weiblichkeit gefunden habe. Seit 1999 bin ich selbständig tätig als Physiotherapeutin. Dort habe ich mich selbst oft "als Frau, die ihren Mann steht" bezeichnet. Bitte nicht falsch verstehen, das ist nichts Negatives. Mittlerweile würde ich einfach nur sagen, dass es nicht ganz meinem Naturell als Frau entspricht und ich auch erlebt habe wie es mich persönlich erschöpft hat. 2009 suchte der damalige Venusraum im Vauban neue Mitmieterinnen. Ich schaute mir den Raum an und spürte ein klares JA. Ich wußte nicht wirklich, worauf ich mich da einlassen würde, wie dieser Raum mein Leben als Frau verändern würde. Im Venusraum gingen 11 Jahre nur Frauen ein und aus, davon war ich vier Jahre mit dabei. Am Anfang konnte ich mir nicht wirklich vorstellen, dass ich mich in reinen Frauenkreisen wohl fühlen würde. Das änderte sich allerdings sehr schnell. Je mehr ich in diese Welt und meine dort gemachten Erfahrungen eintauchte, desto mehr genoß ich das nährende und entspannende Sein unter Frauen.

Ich machte viele neue spannende Erfahrungen und erlebte mich als Frau in einer für mich neuen Art und Weise. Hier einfach einmal ein paar Beispiele was mir auf diesem Weg begegnet ist: Homöopathische Mensblutverreibung, meine eigene Menarche nachfeiern, Yoni- und Gebärmuttertalk, Frauenkongresse, Frauentempel, mein zyklisches Sein besser verstehen und kennenlernen, die Kraft der Göttinnenarchetypen in meinem Alltag leben, Teilnahme an weltweiten Gebärmuttersegnungen.

All das hat mich weicher, entspannter und liebevoller im Umgang mit mir selbst werden lassen  und als Folge auch mit meinen Mitmenschen. Ich habe die Verbindung zwischen meinem Herzen und meiner Gebärmutter wiederentdeckt und weiß heute welch ein wunderbarer Kraftort die Gebärmutter ist. All dies hat auch meine Liebe und Verbundenheit zur Natur, zu Mutter Erde weiter vertieft.

Und aus diesem eigenen Weg zu meiner ureigenen Weiblichkeit ist ein tiefes Herzensanliegen in mir entstanden, all dieses Wissen an andere Frauen weiterzugeben, zu teilen. Mir ist es auch ein Anliegen, dass wir als Menschheit wieder erinnern in einem zyklischen Bewusstsein zu denken und zu leben.

Teile diesen Artikel:     

Pansliste
Danke für Deine Anmeldung zum Newsletter. Du wirst in Kürze eine E-Mail mit einem Link erhalten um Deine Anmeldung noch zu bestätigen. Viel Spaß mit Pan's Liste!

Erhalte wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung




Bist Du bereits Mitglied auf Pansliste.de?

Erlaubnis zum Marketing *

  Wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung per E-Mail
  Ja ich habe die AGBs und Datenschutzrichtlinien gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass Panliste.de meine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten darf. Du kannst Deine Meinung jederzeit ändern, in dem Du auf den Abbestellen-Link im Newsletter klickst oder uns unter hallo@pansliste.de eine E-Mail schreibst. Wir behandeln Deine Daten mit größter Sorgfalt.


[8153]
[8153]