Dezember 2019 – Vollmond und Neumond

von Kiran
, Dezember 2019 – Vollmond und Neumond, Pansliste

Vollmond am 12.12.2019/Neumond am 26.12.2019

Die Lebensphasen unseres Lebens

Die Venus (Weiblichkeit, Schönheitsempfinden, Beziehungen, Selbstwert) im Steinbock (Hemmung, Verantwortung, Struktur, Klarheit) durchläuft diesen Monat viele verschiedene Stadien.

Die Stadien symbolisieren das Leben im Zeitraffer. Bei jedem neuen Anfang, sei es in Beziehungen, Beruf, Wohnung, Auto etc., durchlaufen wir die gleichen Phasen.

Zuerst die Euphorie über das Erreichte, danach stellt sich die Realität ein, wir sehen plötzlich klarer. Der neue Partner hat auch seine Macken, die ersten Streitgespräche und Unstimmigkeiten stellen sich ein. Die alten Gefühle aus der letzten Partnerschaft kommen wieder. Probleme und Frustration stellen sich ein.
Viele trennen sich jetzt.

Wenn wir bleiben, kommen wir uns entweder selbst näher, oder es beginnt der Prozess des Anpassens, wir übersehen die Schwierigkeiten und das ist meist nicht von Dauer.
Der andere ist ein Spiegel und er zeigt uns lediglich, was wir in uns nicht akzeptieren.
Wir erleben unsere Verletzungen und Enttäuschungen und können Sie durch Erkennen überwinden. Der Partner ist nur der Spiegel, die Verletzungen sind in uns nicht in ihm.
Durch den äußeren Druck müssen wir uns an dieser Stelle verändern, oder die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Was passiert gerade? Habe ich Angst, zu meinen Gefühlen zu stehen oder mich zu zeigen? An welchem Punkt gebe ich meine Kraft ab? Wie würde ich mit der Situation umgehen, wenn ich in meiner Kraft wäre?

Wenn diese innere Arbeit umgesetzt wird, verändert sich auch der Lebensbereich und wir treffen  andere Menschen.

Diesen Dezember durchläuft die Venus alle oben aufgezählten Stadien:

  1. Schöne Begegnungen, beruhigende und gewinnbringende Energie.
  2. Romantik, starke Anziehung, Träume werden wahr, Inspiration und Verwirrungen.

Tipp: Bleib auf dem Boden und nutze die Energie für Kreativität.

  1. Probleme, alte Gefühle tauchen wieder auf, wir denken über die Ursachen nach, über Wiederholungen, wir empfinden Verantwortung und Selbstzweifel.
  2. Wir versuchen die Situation zu retten, nicht günstig ist es, jetzt Druck auszuüben, was jetzt geschieht, sollte freiwillig geschehen.

Konsumzwang und Genusssucht. Schattenthemen, die finanziellen und erotischen Ursprungs sind, können jetzt bewusst betrachtet und gelöst werden.

  1. Wir möchten aus der Situation ausbrechen, Veränderungen und Rebellion stehen an. Handelt nicht übereilt, die Veränderung braucht noch Zeit. Verwandelt Eure Energie durch künstlerische und kreative Tätigkeiten.

Der Mars im Dezember

Ganz anders der Mars, er hat diesen Monat die Möglichkeit, Konflikte zu lösen, Verständnis zu entwickeln und intuitiv zu handeln. Jede Stimmung kann durch Yoga, Wandern, Malen und Schwimmen in eine tolle Stimmung verändert werden. Der Mars kann konzentriert und diszipliniert an Problemen arbeiten, sie betrachten und auflösen. Er kann diesen Monat seine geballte Power benutzen, um einen Neuanfang zu starten und in die Wege zu leiten.

Ohne Hektik und Kraftanstrengung.

Der Merkur im Dezember

Unser Verstand, symbolisiert durch den Merkur, kann mit seiner Tiefe Schattenthemen entlarven, begibt sich auf Sinnsuche und verliert sich in Träumen. Er erlebt dadurch erhöhte Fantasietätigkeiten. Der Merkur sollte dem Mars die Führung überlassen und selbst konzentriert und fokussiert bleiben, um Kommunikationsprobleme und Fehleinschätzungen zu umfahren.

Unsere Sonne (unser Sein, unser Lebensweg) kann diesen Monat ab dem 22.Dez. strukturierter und klarer  mit unvorhersehbaren Veränderungen in kreativer und technischer Hinsicht umgehen, nachdem Sie die Wirrungen des Monatsanfangs durch viel Ruhe überstanden hat.

Sie genießt die persönliche Freiheit in einer großzügigen Grundstimmung.

Vorsicht vor Übertreibungen.

Jupiter im Dezember

Jupiter geht in den Steinbock

Die innere Expansion wird überprüft, die Überschwänglichkeit wird strukturiert, was lohnt sich und was kann weg? Die Sinnsuche wird auf Fakten aufgebaut. Im Laufe des Monats trifft der Jupiter Uranus, beiden stehen in einem Erdzeichen. Neue Ideen neue Eindrücke und Erweiterungen die sinnvoll sind, können jetzt entdeckt werden.

Zusammenfassend kann man sagen:

Achtet auf Eure Beziehungen, handelt aus dem Herzen heraus und fokussiert Euch auf alles, was in Euch entsteht und gefühlt werden will.

Es ist ab Mitte des Monats eine produktive Zeit um aufzuräumen, auszumisten und neue Ideen in euer Leben zu bringen. Betrachtet Eure Konflikte und Probleme, analysiert und schaut genau hin, seid offen für Neues. Genießt den Monat und übertreibt nicht, gegen Ende Dezember handelt nicht zu voreilig.

Es wird ein intensiver Monat mit vielen harmonischen Tagen. Wir haben viel Energie, die wir für neue Überlegungen, die Veränderung alter Strukturen und für neue Pläne nutzen können.

Wir können Verantwortung für unser Leben übernehmen.

Der direkte Saturn Pluto Kontakt im Steinbock, der sich seit Jahren ankündigt, findet im Januar statt. Die alten Strukturen, die den Menschen und die Natur nicht unterstützen, werden angezweifelt und bekämpft. Deshalb kann das Alte zerfallen und aus dem Chaos Neues entstehen.

Es ist eine tolle Zeit für Veränderung, aber bleibt auf dem Boden.

Vollmond am 12.12.2019

Falls Beziehungsthemen anstehen, können die jetzt aufgearbeitet werden, registriert die Fakten und unternehmt etwas zusammen. Reden könnte jetzt verwirren. Neue Wachstumsmöglichkeiten entstehen, bleibt nicht an den Verletzungen hängen oder beharrt nicht auf euer Recht. Erkennt Eure Bedürfnisse und genießt  Sie zusammen. Spüren und Fühlen, erkennt an welchem Punkt Ihr emotional in einem Boot sitzt. Einfach mal nachgeben und zulassen.

Neumond 26.12.2019

Eine Zeit für die ganz großen persönlichen Themen:

Was möchte ich verändern und wie lautet mein Plan? Falls sich Beziehungsprobleme in den Vordergrund drängen, registriere Sie und betrachte sie. Was in Dir kannst du verändern, damit Du das bekommst was Du brauchst und möchtest? Der erste Schritt beginnt immer bei Dir, wenn Du nicht bereit bist zu nehmen, frei zu sein und für Deine Bedürfnisse einzustehen, wirst Du diese Thematik in Deinen Beziehungen  wiederfinden.

 

Der Monat Dezember, ein Monat für Meditation, Yoga, Schwimmen oder andere spirituellen Tätigkeiten. Die inneren Einsichten diesen Monat sind unschlagbar.

Teile diesen Artikel:     

Ähnliche Beiträge

Pansliste
Danke für Deine Anmeldung zum Newsletter. Du wirst in Kürze eine E-Mail mit einem Link erhalten um Deine Anmeldung noch zu bestätigen. Viel Spaß mit Pan's Liste!

Erhalte wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung




Bist Du bereits Mitglied auf Pansliste.de?

Erlaubnis zum Marketing *

  Wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung per E-Mail
  Ja ich habe die AGBs und Datenschutzrichtlinien gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass Panliste.de meine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten darf. Du kannst Deine Meinung jederzeit ändern, in dem Du auf den Abbestellen-Link im Newsletter klickst oder uns unter hallo@pansliste.de eine E-Mail schreibst. Wir behandeln Deine Daten mit größter Sorgfalt.


[8153]
[8153]