Feuerlauf bei Freiburg am 4.04.2020 –

von Sanne Straub

Von: 4. April 2020 15:00
Dauer: 8 Stunden
Preis: 80-100 (je nach Selbsteinschätzung)  €

Methoden:
Adresse: St. Peter im Schwarzwald

Anmeldung

Telefon: 015786600115
Website: www.sanne-rituale.de

Beschreibung

"Es gibt keine Grenzen, nicht für die Gedanken, nicht für die Gefühle. Die Angst setzt die Grenzen." Ingmar Bergmann

Feuerlauf, die Vorstellung barfuss über ca. 500°C heiße Kohlen zu gehen, bereitet selbstverständlich den meisten Menschen erst einmal Angst. Welche Ängste sind es, die uns aufhalten, in unserem Leben das zu sein und das zu tun, was wir wirklich wollen? Welche Glaubenssätze über Dich und die Welt hindern Dich, Deine Visionen zu leben? Und welche begrenzenden Glaubenssätze mögen verschwinden, wenn Du merkst, dass Du dazu fähig bist, die Glut unversehrt zu überqueren, indem Du ein klares Ziel hast, die Verantwortung für Dein Handeln übernimmst und der Weisheit Deines Körpers vertraust? Was kann Dir sonst noch in Deinem Leben gelingen? Lass uns gemeinsam entdecken, dass wir die Möglichkeit haben, uns mit einer besonderen Kraft in uns zu verbinden und die Vision unseres Herzens in unser Leben zu bringen! Feuerlauf ist ein Ritual für Menschen, die sich in der heutigen Zeit dem persönlichen und kollektiven Wachstum verpflichtet fühlen, Menschen, die ihr volles Potential leben wollen.
Wenn wir über die glühenden Kohlen laufen, tun wir dies in großem Respekt vor und Verbindung mit dem Element Feuer, diesem großen kraftvollen Transformator, der uns hilft, innere Begrenzungen zu wandeln. Ich betrachte das Feuer als einen wichtigen Lehrer, der mir zeigt, was wirklich in mir steckt und sich zeigen und entfalten möchte. Ich gehe in vollem Bewusstsein über die Kraft und Macht des Feuers über den Glutteppich, tief verbunden mit meinem Herzen und dessen Feuerkraft. Dabei erfahre ich durchaus verschiedene Qualitäten des Feuers und jeder Feuerlauf ist anders: wild, euphorisch, heiß, sanft, meditativ, leicht, tief, manchmal alles zusammen an einem Abend, je nachdem, wer an diesem Feuer steht, wer es hütet und was uns das Feuer gerade lehren möchte. So ist Feuerlaufen auch bei fast jedem Wetter möglich, zumindest in unseren gemäßigten Zonen. Was es braucht, ist ein sicherer Rahmen, gutes Material und eine gute Vorbereitung, welche sich auch sehr unterschiedlich gestalten kann. Wie das nun mal so ist mit dem Feuer: es ist nur sehr beschränkt berechenbar und da uns der Feuergeist schon in der Vorbereitung stets begleitet und uns auch lehrt, alle Konzepte loszulassen, ist es ratsam, sich immer wieder neu einzulassen, selbst wenn es nicht der erste Feuerlauf ist, den du besuchst.

Neugierig? Mehr über Feuerlauf erfährst du auf meiner homepage...Anmeldung auch dort über das Kontaktformular

Teile dieses Event mit Deinen Freunden:     


 


Direkter Kontakt

Anfahrt


Pansliste
Danke für Deine Anmeldung zum Newsletter. Du wirst in Kürze eine E-Mail mit einem Link erhalten um Deine Anmeldung noch zu bestätigen. Viel Spaß mit Pan's Liste!

Erhalte wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung




Bist Du bereits Mitglied auf Pansliste.de?

Erlaubnis zum Marketing *

  Wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung per E-Mail
  Ja ich habe die AGBs und Datenschutzrichtlinien gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass Panliste.de meine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten darf. Du kannst Deine Meinung jederzeit ändern, in dem Du auf den Abbestellen-Link im Newsletter klickst oder uns unter hallo@pansliste.de eine E-Mail schreibst. Wir behandeln Deine Daten mit größter Sorgfalt.


[8153]
[8153]