Vollmond am 14.09.19 / Jungfrau und Waage

von Kiran
, Vollmond am 14.09.19 / Jungfrau und Waage, Pansliste, Pansliste

Tierkreiszeichen Jungfrau 
ist ideale Zeit, sich zu fokussieren, Details zu klären und aufzuräumen, sowohl im Praktischen als auch in den Gedanken. Jungfrauen haben einen Sinn für Kleinigkeiten und Nebensätze, sie können außergewöhnlich gut Fakten zusammen tragen, recherchieren und analysieren.

Wenn Ihr jetzt ein neues Konzept braucht, sind die Tage in der Jungfrau genau richtig.

Diese neuen Ideen bekommen durch die Unterstützung von Saturn und Pluto  Kraft. Jungfrauen sind sehr bodenständig und überprüfen schon im Vorbei gehen ob etwas praktikabel und umsetzbar ist. Sie haben vergangene Erfahrungen sofort parat. Und genau das macht die Qualität dieser Zeit aus. Die neue Idee wird untersucht, bearbeitet und ausgebaut. „Nutze die Zeit für neue Konzepte, lass den Zweifeln Raum und verändere gegebenenfalls Deine Ideen, sei offen für neuen Input. Bleibe fokussiert und trotzdem offen für Neues.“

Die Zeit verlangt nach Menschen, die die Wahrheit sagen.
Menschen mit Ecken und Kanten!

Ein Einheitsbrei-Überdruss macht sich breit.  Kompromisse, wofür und weshalb?

Die Jungfrau beschäftigt sich auch mit Körper und Gesundheit.
„Fühle was Dein Körper Dir mitteilen möchte.“

Ab 10. September bahnt sich das Thema Beziehungen an:
Wie gehen wir miteinander um?
Was erwarten wir in einer Beziehung und bin ich überhaupt Beziehungsfähigkeit?

Diese Fragen und Gefühle können zur Erweiterung unserer Beziehungen beitragen. Du kannst herausfinden, was Dir an einer Beziehung gefällt, was du brauchst und was bedeutet es überhaupt eine Beziehung zu führen.

Geben und Nehmen oder nur Geben? Kannst Du dich in einer Beziehung ganz sachlich behaupten oder musst Du kämpfen?

Wenn ja, dann probiere einmal aus, wie es ist ganz einfach zu sagen, was Du brauchst. Verändere Dein Verhalten, es gibt jetzt neue Impulse. Beobachte, was passiert und was entsteht. Der andere ist ein Spiegel für Deine inneren Erwartungen. Und getraue Dich! Niemand von uns ist perfekt, wir sind alle einzigartig.

Ende des Monats geht die Sonne in die Waage
Das Tierkreiszeichen Waage steht für Schönheit, Diplomatie, Immobilien, Weiblichkeit, Beziehungen und unsere Vorlieben.

Gegen Ende des Monats stehen Kommunikation, unsere Bedürfnisse und Beziehungen in einer Spannung zwischen emotionalen Erwartungen, Mitgefühl und den Konflikten dieser Welt. Es entsteht noch einmal die Frage nach Gefühl, Grenzen, alten Strukturen und Veränderung. Jeder sucht nach Harmonie, es gibt so viele Verletzungen und verhärtete Ansichten. Wir können beginnen, in unseren Beziehungen etwas zu verändern. Was suchen wir wirklich und was können wir dazu beitragen?

Wir getrauen uns nicht, zu tun was unser Inneres will. Freie Meinungsäußerung ist selbst in einer Demokratie nicht möglich und das hat auch Auswirkungen für unser Engagement in dieser Welt. Es ist sicherer, sich bedeckt zu halten. Ich kann nichts ändern und ich kann nichts tun!

Immer wenn man etwas zurückhält, beschneidet man seine Kraft und Energie.

Vollmond am 14.09
Ein sehr gefühlvoller und emotionaler Vollmond. Bei den emotionalen Gefühlsüberschwemmungen kann jetzt jeder testen, inwieweit er unberührt und in seiner Mitte bleiben kann. Nimm es spielerisch und wie ein Geschenk, welches  offenbart, wo Dein Schmerz ist. Nimm den Schmerz an wie einen Berater einen Freund. Wenn Du den Schmerz annimmst und fragst, was der Schmerz braucht um zu heilen und Ganz zu werden, kann man bei diesem Vollmond Antworten erhalten. Du kannst erkennen wie die Gefühle Deinen Körper beeinflussen und welche Auswirkungen Sie auf deinen Körper haben. Bleib distanziert und beobachte ohne Wertung. Frag Deine innere Stimme nach Antworten, oder geh völlig in diesem Meer an Emotionen auf. Gib ab und lass Dich ein, auch wenn du danach nicht mehr derselbe bist.

Vertraue Dir selbst.

Du bist Dein eigener Meister, Dein eigener Lehrer. Erforsche die Grenzen Deines Körpers und lerne mehr über seine Selbstheilungskräfte.

Der Mensch ist jetzt eigentlich bereit, sich mehr auf sich selbst zu verlassen und nicht mehr im Außen nach Antworten zu suchen.
Wir haben alles in uns.

Wir können mehr, als wir erahnen.
Sind Gefühle und Liebe vielleicht doch das Wichtigste in unserem Leben?

Teile diesen Artikel:     

Pansliste
Danke für Deine Anmeldung zum Newsletter. Du wirst in Kürze eine E-Mail mit einem Link erhalten um Deine Anmeldung noch zu bestätigen. Viel Spaß mit Pan's Liste!

Erhalte wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung




Bist Du bereits Mitglied auf Pansliste.de?

Erlaubnis zum Marketing *

  Wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung per E-Mail
  Ja ich habe die AGBs und Datenschutzrichtlinien gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass Panliste.de meine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten darf. Du kannst Deine Meinung jederzeit ändern, in dem Du auf den Abbestellen-Link im Newsletter klickst oder uns unter hallo@pansliste.de eine E-Mail schreibst. Wir behandeln Deine Daten mit größter Sorgfalt.


[8153]
[8153]