Vollmond am 16.7 um 23:38 Uhr

von Kiran
Vollmond am 16.7, Vollmond am 16.7 um 23:38 Uhr

Der Vollmond ist diesen Monat am 16.7. um 23:38 im Zeichen der Fische.

8 Minuten früher findet eine partielle Mondfinsternis statt. Eine tolle Seite für Finsternisse  ist: https://www.timeanddate.de/finsternis/totale-sonnenfinsternis-alle

sucht dort nach der partiellen Mondfinsternis.

 

Zum Zeitpunkt des Vollmonds steht der AC in den Fischen in Konjunktion zu Neptun.

Das Tierkreiszeichen Fische steht für Verwirrung, Intuition, Tiefe, Wasser, Verschmelzung, Sehnsucht nach Einheit, Drogen, Süchte, Rausch, Abhängigkeit und Erleuchtung.

 

Im ersten Haus des Horoskops stehen Chiron und Uranus, die unter anderem für Veränderung, innere Verletzungen und Heilung stehen. Ich fühle meine Verletzungen und ich kümmere mich  um mein körperliches Wohl, um meine Heilung, das könnten die Stimmen sein, welche jetzt präsenter werden. Unsere eigene innere Unzulänglichkeit ist spürbarer.

Sonne im Krebs und Mond im Steinbock

Der Mond trifft auf den Pluto und Saturn im Steinbock im 11. Haus, auch diese Konstellation drückt aus, dass es um Emotionen, Kindheit und Verletzungen geht.

Das sind Zeiten, in denen wir unsere Gefühle wahrnehmen sollten. Wie sagen die großen Meister: „in solchen Zeiten kann man sein Bewusstsein schulen, Zeuge werden und beobachten.“ Wir brauchen diese Krisen, um zu wachsen und Bewusstsein zu entwickeln.

 

Außerdem stehen viele Planeten im Krebs im 5. Haus und der Merkur ist rückläufig, was für eine eher nonverbale Zeit steht, in der sich die Energie nach Innen richtet.

Ein Ausgleich zu dieser nach  innen gerichteten Zeit sind kreative Aktivitäten und das Ausdrücken der inneren Gefühle, alles was sich gut anfühlt und Wärme bringt.

 

Es scheint fast, als ob die Menschheit erkennen möchte, dass ein nach außen ausgerichtetes Leben, das Streben nach Anerkennung und ein starker Ehrgeiz unsere Emotionen und unsere Seele verletzen. Und dass, was wir wirklich suchen, ist in unserem zu Hause und unserem Inneren zu finden. Unsere inneren Bedürfnisse verlangen nach Aufmerksamkeit.

Vollmond im Juli

Das Horoskop zeigt eine Blockade. Wir dürfen nicht zeigen und leben was wir fühlen, wir müssen uns an gegebene Strukturen und Regeln anpassen. Wir gestehen uns unsere individuellen Bedürfnisse nicht zu: „das geht doch nicht, das darf ich nicht, das macht doch niemand“.

Es könnte zu starkem Selbstzweifel führen, der da lauten: „Ich bin nicht normal, ich bin schwierig und kompliziert, zu empfindlich und eigensinnig.“ Diese Selbstzweifel entstehen, wenn man nicht in die Norm passt. Wir passen alle nicht in diese Norm, es gelingt uns nur auf unterschiedliche Weise, damit klar zu kommen.

 

Eine wichtige Rolle spielen unsere Beziehungen, wir sollten die Zwänge und Schuldgefühle hinter uns lassen, um frei und aus eigener Entscheidung innerlich zurück zukommen.

 

Viel Spaß beim Bewusstwerden und Schuldgefühle beobachten!

PS: Um ein persönliches Horoskop zu bekommen, schreib mich direkt über meine Webseite an. 

Teile diesen Artikel:     

Vollmond am 16.7, Vollmond am 16.7 um 23:38 Uhr
Danke für Deine Anmeldung zum Newsletter. Du wirst in Kürze eine E-Mail mit einem Link erhalten um Deine Anmeldung noch zu bestätigen. Viel Spaß mit Pan's Liste!

Erhalte wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung




Bist Du bereits Mitglied auf Pansliste.de?

Erlaubnis zum Marketing *

  Wöchentliche Updates aus Deiner Umgebung per E-Mail
  Ja ich habe die AGBs und Datenschutzrichtlinien gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass Panliste.de meine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten darf. Du kannst Deine Meinung jederzeit ändern, in dem Du auf den Abbestellen-Link im Newsletter klickst oder uns unter hallo@pansliste.de eine E-Mail schreibst. Wir behandeln Deine Daten mit größter Sorgfalt.


[8153]
[8153]